Lake Natron, ein wirklich gruseliger See... - Secret World

Lago Natron
26 views

Teresa Brown

Description

Der grässliche Natronsee im Norden Tansanias ist ein Salzsee - das bedeutet, dass das Wasser zwar hineinfließt, aber nicht abfließt, so dass es nur durch Verdunstung entweichen kann. Wenn das Wasser mit der Zeit verdunstet, hinterlässt es hohe Konzentrationen von Salz und anderen Mineralien, wie beim Toten Meer und dem Großen Salzsee in Utah. Im Gegensatz zu diesen anderen Seen ist der Natronsee jedoch extrem alkalisch, was auf den hohen Anteil der Chemikalie Natron (eine Mischung aus Natriumcarbonat und Backpulver) im Wasser zurückzuführen ist. Der pH-Wert des Wassers wurde mit bis zu 10,5 gemessen - fast so hoch wie der von Ammoniak. Wie zu erwarten, leben nur wenige Lebewesen in dem rauen Wasser, das bis zu 140 Grad heiß werden kann - es gibt nur eine einzige Fischart (Alcolapia latilabris), einige Algen und eine Flamingokolonie, die sich von den Algen ernährt und am Ufer brütet.